In Deutschland ist das Diplom der häufigste akademische Grad. Im Zuge der Bologna Reforemen wird dieser Grad jedoch immer seltener Verliehen. Am häufigsten fanden sich mit dem Diplom abschließenden Diplomstudiengänge in den Bereichen der Ingenieur-, Natur-, und Wirtschaftswissenschaften.

0 Kommentare

ausklappen Kommentar hinzufügen



Gib uns Feedback!