Drucken an der Uni

Hallo, man verdruckt ja so einiges an Papier im Semester. Wie macht ihr das? Könnt ihr an der Uni gratis drucken? Wenn ja wie viel? Oder was kostet das bei euch?

guenni stellte diese Frage am . Es gibt 9 Antworten und 1706 Aufrufe.

Antwort von S_A_S

Ich hab jeden Monat zweihundert Seiten von der Uni frei und noch mal zusätzlich was vom Fachberiech, das geht über Kontingente, die man auch aufladen kann.

Was das drucken allgemein an der Uni kostet, weiß ich gar nicht.

Antwort von bratwurscht

An meiner Uni (Essen) kostet eine Seite 2,7 Cents. Freiseite oder sonstwas gibts nicht. -.-

Antwort von S_A_S

Ich hab ja früher ganze Bücher in der Uni ausgedruckt ^^

Antwort von bratwurscht

Ich drucke gar nichts. :P

Antwort von Brina

Ich hab viel zu drucken,aber bei uns an der Uni kostet das,wobei ich nicht weiß wie viel :)
Deswegen hab ich mir einen Laserdrucker angeschafft :)

Antwort von S_A_S

Mir ging mein Drucker während der letzten Monat kaputt.

Ich hab mich noch nicht zu einem Nachfolger durchgerungen ein hp business inkjet ist eben auch schwer zu ersetzen.


(Zuletzt geändert vom Autor am 08.04.2012)

Antwort von Tobs

Also ich muss das Drucken an der Uni auch bezahlen.

Antwort von Gustav

Ne gewisse Menge ist bei uns kostenlos.

Antwort von Caro

Bei mir ist leider nichts kostenlos an der Hochschule, ich druck eigentlich alles selbst zu Hause aus. Oder geb einen Teil meinem Vater, der hat vom Geschäft so en mega schnellen Laserdrucker :)


Aktionen



Gib uns Feedback!